NICO unterstützt Kinder- und Jugendhaus Bolle

Maschinenbau-Dienstleister bezuschusst Hilfe bei Schularbeiten

Pressemitteilung vom 01.05.2013

Mit Monat für Monat 100 Euro unterstützt die NICO GmbH seit Anfang 2013 das Kinder- und Jugendhaus Bolle in Berlin-Marzahn. Konkret kommt das Geld der Unterstützung bei schulischen Hausarbeiten zu Gute.

„Das Kinder- und Jugendhaus Bolle trägt dazu bei, dass Kinder ungeachtet ihrer Herkunft Bildungschancen wahrnehmen können. Ein guter Schulabschluss ist beste die Eintrittskarte ins Leben - sowohl beruflich wie privat“, erläutert Ivo Karrasch, Geschäftsführer der NICO GmbH Maschinen & Anlagen Konstruktion.

Für NICO ist das Engagement nicht neu: Das Unternehmen hat bereits eine Modellschule für Computer- und Onlinekompetenz in Berlin-Neukölln, das Kinder- und Jugendzentrum in der Berliner Wuhlheide und mehrfach den Girls´Day zur Berufsorientierung für Mädchen unterstützt.

Das Kinder- und Jugendhaus Bolle betreut täglich bis zu hundert Kinder und Jugendliche. Träger ist die Berliner Initiative Straßenkinder e.V., die erfolgreich Förderung und Prävention in der Straßenkinderarbeit verknüpft.